Weiterbildung und Zusatzqualifikation ADHS-Experte

Weiterbildung und Zusatzqualifikation ADHS-Experte

Informationsveranstaltung

Anmeldung hier!

Aktuelle Termine
Veranstaltung 1:
Datum: 27.09.2021, Uhrzeit: 9.00 – 10:30

Veranstaltung 2:
Datum: 18.10.2021, Uhrzeit: 19:30 – 21:00

In jeder Institution, Einrichtung oder auch Schule bedarf es eines ADHS-Experten.

Jeannine Hohmann

ADHS betrifft alle Pädagogen, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten. Es darf kein Tabu-Thema sein oder die Annahme bestehen, dass das Ausbildungswissen oder Studium ausreichen, um mit ADHS umzugehen.

Durchschnittlich zwei Kinder in der Gruppe von 20 Kindern sind ADHS diagnostiziert. Gerade sie benötigen sowohl zur psychischen Stabilität als auch zum erfolgreichen Lernen die Unterstützung der Pädagogen. ADHS umfasst das gesamte System.

Einige Bereiche aus der pädagogischen Arbeit mit ADHS

  • Grundlagen von ADHS,
  • systemisches, lösungs-, ressourcenorientiertes Denken und Handeln,
  • Gesprächsführung,
  • Raumgestaltung,
  • Strukturierung der Materialien,
  • Lernen durch Bewegung,
  • Verhaltensinstruktionen,
  • Motivation,
  • gewaltfreie Kommunikation,
  • interkulturelle Kompetenzen und vieles mehr.

Aufgaben eine Fachkraft ADHS-Experte

  • Eine Fachkraft für ADHS berät, moderiert und koordiniert in ihrer Institution. 
  • Eine Fachkraft für ADHS ist Ansprechpartner_in, wenn es um systemisches Denken, schwierige Elterngespräche und Kooperationen geht. 
  • Eine Fachkraft für ADHS unterstützt ihre Kollegen_innen im Umgang mit den Kindern.
  • Eine Fachkraft für ADHS berät und gestaltet den Raum und die Materialien nach den Bedürfnissen von ADHS.
  • Eine Fachkraft für ADHS nutzt ihr erworbenes Wissen für ihre eigene Arbeit.
  • Eine Fachkraft bietet Kleingruppenangebote für ADHS-Kinder.

Vorteile für eine Institution

  • Ihre Institution profitiert von der Kompetenz durch die professionelle Beratung des Teams,
  • Problemfelder, die durch ADHS entstehen, werden reduziert,
  • Elternkontakte werden entspannt,
  • das Ansehen ihrer Einrichtung wird gesteigert,
  • neue Kooperationspartnerschaften werden aufgebaut, bestehende intensiviert.

„Warum ist die Weiterbildung zum ADHS-Experte für Pädagogen, Therapeuten und andere Interessierte auch interessant?“

Haben Sie sich schon einmal gefragt,

  • wie Sie sich in der Informationsfülle zum Thema ADHS orientieren können?
  • wie Sie bestimmte Verhaltensweisen eines Kindes in Ihrer Gruppe einstufen sollen?
  • ob diese beobachteten Verhaltensweisen Symptome von ADS/ADHS sind?
  • wie stellen Sie Ihre Beobachtungen im Kollegium und bei den Eltern dar?
  • wie können Sie die Rahmenbedingungen an dieses Kind angemessen anpassen?
  • welche pädagogischen Maßnahmen unterstützen dieses Kind beim Lernen, im Alltag der Betreuung oder bei den Hausaufgaben?

Zerbrechen Sie sich Ihren Kopf, weil Sie schon so vieles ausprobiert haben und an Ihre Grenzen stoßen?

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Finden Sie Ihren Weg!

Sie machen sich auf, um ein Ziel zu erreichen und laufen geradeaus. Später biegen Sie ein paarmal links oder rechts ab oder gehen geradeaus weiter. Sie haben nicht so genau mitgezählt.

Irgendwann landen Sie in einer Sackgasse und müssen zurückgehen. Aber wohin wenden Sie sich, um an den Ausgangspunkt zurückzukehren?

Wer die Praxis ohne die Theorie liebt, gleicht dem Seefahrer, der ohne Ruder und ohne Kompass in See sticht und nicht weiß, wohin es ihn treibt!

Leonardo da Vinci

Ein Kompass hätte Ihnen an dieser Stelle helfen können. Er zeigt Ihnen die Himmelsrichtung zur Orientierung, woher Sie gekommen sind und wohin Sie sich wenden.
Und ohne Kompass, also ohne Hilfsmittel, geht es Ihnen so im übertragenen Sinne auch mit ADS/ADHS:
Sie nutzen viele Methoden, lesen zahlreiche Bücher, Websites, probieren aus und denken wieder über eine andere Methode nach, da Sie nicht das erwünschte Ergebnis erreichen.

Doch muss das so sein?

Meine Weiterbildung zur Fachkraft ADS/ADHS-Experte ist ein Kompass, der Sie in dieser Fülle der Möglichkeiten und Informationen zum Thema ADS/ADHS leitet, Sie jedoch nicht in eine Richtung zwängt!
Sie erhalten eine strukturierte Orientierung, die Sie anschließend dazu befähigt, eigene Wege zu beschreiten und Methoden beurteilen zu können.
Die Weiterbildung Fachkraft ADHS-Experte verhilft Ihnen zu Wissen in Praxis und Theorie.

Wissenswertes

JETZT UND HIER alle wesentlichen Informationen

Umfang und Inhalt

Modul 1-2 Grundlagen 

Umfang

4 Seminartage/28 Stunden

Inhalte

Klicken Sie die Überschriften an! Erfahren Sie mehr über die einzelnen Fortbildungen.

Modul 1 – ADHS verstehen und wahrnehmen

Tag 1Eröffnung und Grundlagen von ADHS- Krankheitsbild, Diagnostik, Therapie

Tag 2“Wir haben ADHS“ – Betroffenheit oder Chance?

Modul 2 – Lernen leicht gemacht!

Tag 1Wahrnehmung und Bewegung bei ADHS – Teil 1

Tag 2: Wahrnehmung und Bewegung bei ADHS – Teil 2

Modul 3-4 Professionalisierung ADHS-Experte

Umfang

7 Seminartage/ 49 Stunden

Inhalt

Klicken Sie die Überschriften an! Erfahren sie mehr über die einzelnen Fortbildungen.

Modul 3 – Ich bitte um deine Aufmerksamkeit!

Tag 1Strukturierung des Raumes und visuelle Gestaltung der Materialien, Aufgaben und der Arbeitssysteme

Tag 2Strukturierung durch Verhaltensinstruktion – Trainingsprogramme und Lerntechniken

Modul 4 – Miteinander im Gespräch

Tag 1: Interkulturelle Kompetenz in Elterngesprächen

Tag 2: Gewaltfreie Kommunikation

Tag 3: Gespräche gestalten

Abschluss zum ADHS – Experten

Tag 1: Meine Stärken und ich

Tag 2Präsentation und Zertifizierung

Uhrzeit

Beginn 9:30, Mittagspause 12:30-13:30, Ende 16:30 Uhr

Angebote und Finanzierung

Weiterbildung Modul 1-2: Grundlagen AD(H)S-Experte

Das Modul 1/2 Grundlagen kann eigenständig gebucht werden. Sie erhalten nach Abschluss eine Teilnahmebescheinigung.

Weiterbildung Modul 3-4: Professionalisierung AD(H)S-Experte

Das Modul 3/4 Professionalisierung kann nur nach Absolvierung der Grundlagen gebucht werden. Sie erhalten nach dem Abschluss eine Zertifizierung.

Weiterbildung Modul 1-4: Professionalisierung AD(H)S-Experte

Die Weiterbildung Modul 1-4 kann als Einheit gebucht werden.

 

Finanzierung

Bitte kontaktieren sie mich (Kontaktformular am Ende des Beitrags). Sie erhalten zu den Preisen eine persönliche Auskunft.  

Eine Ratenzahlung kann nach Absprache vereinbart werden.

 

Ihre berufliche Weiterbildung vom Staat gefördert

Die Bildungsprämie wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und aus dem Europäischen Sozialfonds ESF der Europäischen Union gefördert.

So funktioniert die Bildungsprämie

Veranstaltungsort, Anreise, Verpflegung
Veranstaltungsort

Tagungsräume Flora Gesundheitszentrum Elmshorn

Die Tagungsräume befinden sich im obersten Geschoss/ S-Etage des Gesundheitszentrums und sind mit dem Aufzug oder über die Treppe zu erreichen.

Die Räumlichkeit verfügt über ausreichend Platz und Belüftung, so dass die Corona-Hygienemaßnahmen eingehalten werden.

 

Anreise

Mit PKWGoogle Maps, Parkmöglichkeiten in der Innenstadt

Mit Bahn: Regelmäßige Zugverbindung. Gehzeit ca. 5 min.

 

Verpflegung

In den Kaffee-Pausen stehen warme und kalte Getränke, sowie Obst, Kekse und belegte Brötchen zur Verfügung, ohne Mittagessen.

Termine Weiterbildung 1/2022

Grundlagen AD(H)S-Experte

Modul 1: 21.01.22/22.01.22

Modul 2: 25.03.22/26.03.22

Professionalisierung AD(H)S-Experte

Modul 3: 18.02.22/19.02.22

Modul 4: Teil 1 09.04.22

Modul 4: Teil 2 14.05.22/15.05.22

Abschluss, Präsentation und Zertifizierung

03.06.22/04.06.22

 

Fachaustausch, Abschluss-Zertifizierung

Fachaustausch

Zu Beginn der Weiterbildung finden sich Arbeitsgemeinschaften zusammen. Im Austausch werden die fachlichen Inhalte intensiviert und somit der Transfer in die Praxis ermöglicht. Der Nachweis der Treffen erfolgt über ein Protokoll und beträgt 5 Stunden je Modul.

Abschluss – Zertifizierung

Präsentation

Am letzten Tag präsentieren die einzelnen Arbeitsgruppen an einem Fallbeispiel, unter Anwendung der theoretischen und praktischen Inhalte, ihr erworbenes Wissen. Die Präsentation findet vor der Gruppe statt und kann auf unterschiedliche Weise erfolgen.

Zertifizierung

Nach der Abschlusspräsentation erhalten die Teilnehmer/-innen ein Zertifikat „AD(H)S-Experte“, ausgestellt vom Institut Lernen.

Nach der Zertifizierung als „AD(H)S-Experte“ soll jede/r Teilnehmer/-in befähigt sein, die erlernten Methoden unter Berücksichtigung der theoretischen Fachkenntnisse anzuwenden und beratend tätig zu sein.

Bei Präsenzveranstaltungen gelten die gesetzlichen Corona-Vorschriften des Landes Schleswig-Holsteins, ein Hygienekonzept liegt vor.

Im Falle Corona bedingter Einschränkungen findet die Weiterbildung online statt!


Anmeldung zur Weiterbildung

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@jeannine-hohmann.de widerrufen.